Mitmachen

Hytera Repeater

Direkte Verbindung Repeater Type: Slave Authentication Key: Nichts eintragen, Sterne entfernen! Master IP: 5.28.41.138 Master UDP Port: 62005 IP Connect Networking UDP: 62005 P2P Firewall open Timer: 6 Voice & Data Service: Haken setzen Voice & Data UDP Port: 62006 Statische Gruppen k√∂nnen √ľber das IPSC2-Dashboard, Men√ľpunkt SERVICE -> CONFIG gesetzt werden. Indirekte Verbindung Es …

MMDVM

MMDVM mit Kommandozeile Direktverbindung MMDVM.ini [DMR Network] Enable=1 Address=5.28.41.138 Port=55555 #Local=62031 Password=PASSWORD Options=StartRef=4045;RelinkTime=15;UserLink=1;TS1_1=1;TS1_2=2;TS1_3=20;TS1_4=262;TS1_5=8;TS1_6=9112;TS2_1=2624;TS2_2=10008; Slot1=1 Slot2=1 Debug=0 MMDVM indirekt mit DMRGateway.ini In diesem Beispiel wird der IPSC2-Traffic auf TS1 abgebildet. [DMR Network 1] Enabled=1 Address=5.28.41.138 Port=55555 Local=55555 Options=StartRef=4000;RelinkTime=15;UserLink=1;TS1_1=1;TS1_2=2;TS1_3=20;TS1_4=262;TS1_5=8;TS1_6=9112; PassAllTG=1 PassAllPC=1 Password=PASSWORD Debug=0 Nat√ľrlich kann alternativ auch TS2 im IPSC2 angebunden werden. [DMR Network 2] Enabled=1 Address=5.28.41.138 …

Motorola Repeater

Motorola-Repeater k√∂nnen sowohl an die cBridge, als auch an IPSC2 angebunden werden. In beiden F√§llen muss manuell ein Eintrag im jeweiligen Server angelegt werden. Bitte Kontakt aufnehmen! Verbindungstyp: Peer Authentifizierungsschl√ľssel: 1234567890 Master IP: 5.28.41.138 Master UDP Port: 56002 UDP Port: 50000 Timer Peer-Firewall ge√∂ffnet: 6 Statische Gruppen k√∂nnen √ľber das IPSC2-Dashboard, Men√ľpunkt SERVICE -> CONFIG …

Openspot

Openspot Unter „Connectors“ werden die folgenden Parameter eingetragen: Achtung: Die Raw-Options-Zeile ist auf 100 Zeichen begrenzt und wird sofort √ľberschrieben, wenn eine Static TG ver√§ndert wird. Durch die Auslassung des Relink-Timers k√∂nnen ein paar Zeichen gespart werden. Es ist m√∂glich, mit TS2_1=… Gruppen im Zeitschlitz 2 statisch zu setzen.

Repeater umschalten

Es ist m√∂glich, unter Verwendung eines Routers mit Destination Network Address Translation einen Repeater zwischen¬† verschiedenen Netzen umzuschalten, ohne daf√ľr den Codeplug zu ver√§ndern. Der Vorgang wird hier am Beispiel eines Mikrotik-Routers gezeigt. Die Ports m√ľssen gegebenenfalls angepasst werden. ACHTUNG: Wegen Connection Tracking greift eine neu aktivierte oder ver√§nderte Regel erst dann, wenn der vorherige …

Server anbinden

Wir bitten DRINGEND darum, nicht eigeninitiativ und ohne Absprache Verbindungen zwischen Servern herzustellen! Verbindungen zwischen den Servern stellen wegen m√∂glicher Schleifenbildung eine Gefahr dar. Was bedeutet das? Server A wird an Server B gekoppelt, Server B hat eine Verbindung zu Server C. Wenn nun A und C eine Verbindung aufbauen, entsteht ein Dreieck und damit …

Aktive Relaisstellen

¬† ¬†¬† DMR-DL Relais am cBridge System ¬†¬† DMR-DL Relais am IPSC2 System Bitte nicht vergessen die Karte zu f√ľr den gesuchten Bereich zu vergr√∂√üern. Manchmal verbirgt sich noch ein Marker hinter einem Anderen!