Zurück zu Anbindungen

Rheinland-Multimode

[Stand: 11.05.2022]

Das Ziel des Projektes ist es, für das Rheinland eine betriebsartenübergreifende Plattform anzubieten. Die Idee ist nicht neu, Vorbilder wie etwa DL-Nordwest (IPSC2 TG 8421 <-> XLX421D und weitere Modi) erfreuen sich größter Beliebtheit. Für das Rheinland existierte bisher keine solche Zusammenschaltung.

Durch die Kopplung verschiedener Server ist es bereits gelungen, die Betriebsarten DMR und Yaesu Fusion C4FM zu verbinden.

Derzeit ist die Teilnahme an der Vernetzung über DStar noch nicht möglich! Die Ausrüstung des XLX mit einem AMBE-Hardware-Vocoder ist geplant.

Für den technischen Support ist eine [Telegram-Gruppe] eingerichtet.